Die Zuschauer

Darum geht's! Zusammen ein paar geile Abende verbringen, die Bands supporten und die Dudes und Duderettes auf der Bühne in ihrer Lieblingswährung bezahlen: Applaus und gute Stimmung! Letztes Jahr war vier Mal die Bude voll und dieses Jahr wollen wir noch mehr von euch dabei haben. Beim Finale im Amphitheater der TU haben wir jede Menge Platz!

 

Die Bands

Wie geil sind eigentlich die Bands, die wir am Start haben?!

Im letzten Jahr haben wir den Band Slam mirnichtsdirnichts aus dem Boden gestampft und hatten 12 unerschrockene Bands auf der Bühne, die allesamt geil abgeliefert haben.

 

Auch diesen Sommer beim Acoustic Slam haben wir ein sehr abwechslungsreiches Programm vor uns und feiern jede Band und jeden Künstler ab, der für einen Kasten Bier seine 20 Minuten auf der Bühne zelebriert!

Unsere Locations

Nirgendwo hat es lange Überzeugungsarbeit gebraucht! Alle waren sofort dabei und sorgen dafür, dass die Bands/Künstler nicht nur einen Kasten Bier als Gage bekommen, sondern die Gewinner des Abends garantiert nicht verdursten werden. Wir freuen uns auf drei großartige Abende im Simpel, im Snug und im Café Susann!


Unsere Sponsoren

MARI

Der Weincocktail aus KL! Beim Finale könnt ihr auch bei vermutlich traumhaftem Wetter die entspannte Mischung aus Mate und Riesling gönnen. Wir haben natürlich sowohl Ingwer als auch Holunder für euch!


MoCo

Genau wie unsere Bands kommt auch unser nächster Sponsor aus weniger als 111km Entfernung. Die Jungs von MoCo waren sofort vom Slam überzeugt! Bei Session #3 im Café Susann könnt ihr die ein oder andere Flasche vom sehr empfehlenswerten Kaffeelikör gewinnen und beim Finale schenken wir MoCo in verschiedenen Varianten aus!


Karlsberg

Zur Musik darf ein Bierchen nicht fehlen! Beim Finale gibt's ein kühles Karlsberg und auch unsere Finalisten-Bands erwartet eine kleine Überraschung!


Burger 16/57

Burger geht immer! Die Jungs und Mädels von Burger 16/57 kommen mit Grill und allem Drum und Dran an den Start und zaubern uns sehr geile Burger. Natürlich auch vegetarisch!


Unsere Partner

Kultur.Kollektiv

Band Slam und Kultur.Kollektiv passt wie die Faust auf's Auge. Das Kuko unterstützt den Slam u.a. mit Helferschichten beim Finale und ermöglicht einem der Finalisten einen Gig im Sugar Shack in KL!


AStA

Ein paar Gespräche über die Idee vom Slam. Hier und da eine Sitzung und der AStA war am Start. Da der Slam eine rein ehrenamtliche Nummer ist, war der Antrag, der uns in erster Linie die Infrastruktur für das Finale ermöglicht, schnell bewilligt.


Antenne KL

Wie bei allen Supportern war auch bei Antenne KL praktisch keinerlei Überzeugungsarbeit nötig. Das simple Konzept mit dem entspannten Charakter und den astreinen Bands überzeugt von ganz alleine. Bei einem Band Slam Lautre darf Antenne KL natürlich nicht fehlen. Neben Interviews und Beiträgen in Lauterns Radiosender über den Slam an sich, wurden die drei Gewinner der Sessions einzeln auf Antenne vorgestellt. Richtig geile Nummer für unsere z.T. sehr jungen Bands!

Als wenn das noch nicht genug wäre moderiert Antenne-Moderator Marco Blechschmidt das Finale des Acoustic Slams!


Stadt Kaiserslautern

Auch die Stadt KL lässt sich nicht lumpen. Ende Juli ging um 13:11 Uhr eine Mail an Alex Hess von der Stadt, der seit Jahren viel für KL tut und u.a. das Altstadtfest organisiert. Um 13:40 Uhr kam die Antwort, dass er einen Gig für einen der Gewinner anbieten kann.  Mit der nächsten Mail war es dann besiegelt!

Dieses Jahr gewinnt der Erstplatzierte beim Acoustic Slam einen Gig auf dem Altstadtfest, natürlich inkl. Gage!


Kammgarn

Ein weiterer wichtiger Startschuss war der erste Gig, den der Slam verkünden konnte. Die zweitplatzierte Band gewinnt einen Gig in der Kammgarn!


Wall of Bands

Brüder im Geiste! Mucke für Lautern und Mucke für alle! Das wollen nicht nur wir, sondern auch die Jungs von 'Wall of Bands'. Wenn du dir einen Überblick über die Lautrer Bands verschaffen willst oder aktiver Teil dessen bist oder sein willst - dort bist du genau richtig!


Vinyl Garage

Beim Finale könnt ihr nicht nur coole Mucke hören, sondern auch nach der ein oder anderen Vinyl-Perle stöbern. Die Vinyl Garage ist mit am Start!


Regal-Piraten

Wir haben kurz unsere Idee erklärt und die Regal-Piraten waren sofort dabei. Hier könnt ihr euch in der Pirmasenser Str. 14 die VVK-Tickets für's Finale zum schmalen Kurs von 5 € besorgen.
Checkt dabei auf jeden Fall auch das coole Konzept aus!


Die Helfer

Ohne Helferstunden, die längst im dreistelligen Bereich sind, würde so etwas wie der Band Slam gar nicht funktionieren. Ein fettes Danke geht an Marius, der uns bei allen Events den schicken Sound mischt - an Kevin, der während der Sessions das Licht gesteuert hat - Sakda, der relativ spontan Fotos von den Sessions und vom Finale Fotos macht - an Andi vom Schalander in Kusel, der uns wochenlang ein Schlagzeug zur Verfügung stellt - an Felix, der die geilen Beutel mit Band Slam-Logo gedruckt hat - an Johannes, der uns ein Video vom Finale zaubern wird - an die Surfing Horses, die die Show beim Finale eröffnen und mit Equipment am Start sind und an alle, die uns bei Auf/Abbau unterstützt haben und den Band Slam Lautre zu dem machen was er ist!

Dickes Danke von Fabi und Marcus!

Da geht noch mehr!

Wir sind offen für Partner und Kooperationen aller Art!

Wenn ihr zum Beispiel ein Tonstudio habt, in dem z.B. die Gewinnerband des Slams ein paar Songs aufnehmen kann, meldet euch bei uns!

 

Hast du eine Kamera, knipst gern und hast Bock dich auf dem ein oder anderen unserer Events auszutoben und mit deinen Bildern die Bands zu unterstützen, lass' es uns wissen!

 

Auch finanzielles Sponsoring hilft uns sehr den Band Slam immer größer und besser zu machen. Equipment, Plakate und unsere Tonnen an Kleinigkeiten (von den Plektren bis zu den Pokalen) kosten alle Geld und dank Sponsoren können wir da noch mehr Gas geben! Gerne nehmen wir euch auf Flyer und Plakate, die über 8 Wochen in der ganzen Stadt präsent sein werden!